Kurse


Da Dudelsack- und Drehleierunterricht erst in einigen Musikschulen angeboten wird, sind Kurse nach wie vor eine wichtige Form der Weiterbildung. Sie bilden außerdem die ideale Möglichkeit des spontanen gemeinsamen Musizierens und des Erfahrungsaustausches.
Seit 1991 leitete Sepp Pichler in √Ėsterreich, Deutschland, S√ľdtirol und Ungarn √ľber 150 Kurse f√ľr verschiedene Dudelsackarten, Drehleier und Ensemblespiel.

Kursangebote 2018:

3. Tanz- & Ensemblekurs "...und wålzen umatum“
Bordunmusik & Tanz aus dem 18. Jh. (Dreysser, Jayme, Playford)
10. & 11. März 2018 - Gasthof Altes Fassl, 8044 Graz-Mariatrost
Tanzkurs: Gudrun Rottensteiner (Contredanse, Menuett u. a.)
Ensemblekurs: Sepp Pichler (Dudelsack, Drehleier u. a.)
Samstag, 19 h: Tanz-Vortrag von Fr. Dr.in Gudrun Rottensteiner
Samstag, ab 20 h: Tanzabend mit Bordunmusik
Information: Sepp Pichler, +43 676 6272862


Workshop "Musik f√ľr Begeisterte"
20. & 21. April 2018 - St. Leonhard bei Siebenbr√ľnn, K√§rnten
Erich Lippitsch: "Alte Musik & Internationale Folklore"
Sepp Pichler: "BordunEnsemble"
Anna Barbara Wagner: "Bockkurs & Ensemble"
20. April 19.00 h: Konzert auf der Klosterruine Arnoldstein:
Alte Musik & Bordunmusik
Infos unter: Erich Lippitsch: +43 676 7258258 und
Harald Raup: +43 688 8640512


8. Bordun-Wochenende PILGERKLANG
6. bis 8. Juli 2018 ‚Äď Stift Gurk, K√§rnten
Ensembleleitung: Sepp Pichler
Organisation: Karl Schnitzer, +43 660 4312949, karl@schnitzer.at